Impressum & rechtliche Hinweise

© 2017 JGIM Verlag

  • JULIE GEHT INS MUSEUM auf Facebook
  • JULIE GEHT INS MUSEUM auf Instagram
  • Pinterest - Grey Circle

Lesungen im Buchhandel

 

Gerne bieten wir Ihnen Lesungen, Signierstunden oder Dialogveranstaltungen in Ihrer Buchhandlung an.

Special 2018: Auf den Spuren Gustav Klimts  

Anlässlich des 100. Todestages Gustav Klimts, bieten wir ein spezielles Paket für Buchhandlungen an: eine Lesung aus dem Buch "KLIMT - erzählt für Kinder" in Kombination mit einem Kreativ-Workshop, in dem Kinder selbst tätig werden können.

Hierbei werden zuerst die Lebensgeschichte des Künstlers betrachtet und wie seine Kunst davon beeinflusst wurde. Anschließend können sich die kleinen Zuhörer spielerisch mit den Werken Klimts auseinandersetzen.

>> Detaillierte Beschreibung (PDF)

Gerne können wir für Sie auch eine Beteiligung des "KLIMT" Illustrators Peter Diamond anfragen.

 

Förderungen (Österreich)

Förderung für branchenspezifische Veranstaltungen

Die Förderung wird für branchenfördernde Aktivitäten (als solche

gelten Lesungen, Vorträge, Signierstunden und

Diskussionsveranstaltungen unter Einbeziehung eines Autors/

einer Autorin bzw. eines(r) externen Experten/Expertin gewährt. 

Jedes Fachgruppenmitglied kann diese ein Mal im Jahr in Höhe von

maximal 300 Euro beantragen.

>> zum Förderantrag

Lesungen zum Welttag des Buches

Die Mitgliedsbuchhandlungen des Hauptverbands können Förderungen in Höhe von 290 Euro für Lesungen beantragen, die anlässlich des Welttags des Buches im Monat April veranstaltet werden.

>> zum Förderantrag 2018