Suche
  • Nora

Was ist Self-Publishing?

Aktualisiert: vor 3 Tagen

Eine (nicht ganz) kurze Definition


Eigentlich wollte ich ja ein ganz knappes 5-minütiges Video machen – nur, um endlich einmal den Begriff Self-Publishing zu erklären, aber jetzt habe ich doch eine Spur weiter ausgeholt 😅


Es erschien mir wichtig, dir ein Beispiel zu geben, um das Ganze zu illustrieren. Hier nun die komplette Erläuterung:



Noch eine kleine Anmerkung am Rande:

Ich habe hier als Autoren-Anteil 5% angegeben, aber tatsächlich ist bis zu 10% üblich – je nach Ausführung des Buches, Verlagsmacht und Bekanntheitsgrad des Autors.

In meinem Beispiel habe ich 5% gewählt, weil ich: 1. eher von unerfahrenen Autoren (bzw. vielleicht sogar unveröffentlichten) ausgegangen bin, und 2. es auch vorkommen kann, dass man sich diese 10% mit dem Illustrator teilt.

Ich denke, du verstehst meinen Punkt: Ich wollte dir einen Gesamteindruck vermitteln.


Self-Publishing = Selbst-Verlag

Kurz gesagt: Als Autor, der auch Self-Publisher ist, übernimmt man zusätzlich zur Schreib-Tätigkeit auch die Aufgaben eines Verlages.


Angsteinflößend?


Wenn ich mir beim Sprechen so zuhöre, habe ich das Gefühl, dass diese Definition eher abschreckt, als motiviert 😱! Ich habe deshalb beschlossen, in Zukunft eher den Begriff Authorpreneur einzusetzen.

Authorpreneur = Author + Entrepreneur (Autor + Unternehmer)

Viel besser! 😁



Ist Self-Publishing (oder Authorpreneurship) etwas für dich?


Falls du dich gerade intensiver mit dem Thema auseinandersetzt, dann höre mal in meinen Podcast 🎙rein. Dort erzähle ich vom Schreiben und Verlegen meiner Kinderbücher. Und zwar, weil es richtig schwierig ist, hierzu gute Hilfestellungen und Anleitungen zu finden. 🧐


Auch, wenn du vielleicht gerade erst am Anfang deines Buch-Projektes stehst, und noch gar keine Ahnung hast, wo die Reise hingehen soll, lohnt es sich, aufzudrehen, denn ich fange nächste Woche ganz am Anfang an: bei der Idee. 💡



Wenn du noch Feedback zum Video oder Anregungen zu Inhalten hast, dann hinterlasse einfach ein Kommentar – ich freue mich darauf!



Impressum & rechtliche Hinweise

© 2020 JGIM Verlag

  • JGIM auf Instagram
  • JGIM auf Facebook
  • JGIM auf YouTube
  • JGIM auf Pinterest